linea verde gartengestaltung                                                     
apianstrasse 1     d-80796 münchen     +49 89 309907     guido.doerr@lineaverde-muenchen.de

 

Am Englischen Garten

Die Königinstrasse am Englischen Garten in München ist eine der Prachtstrassen der Landeshauptstadt. Für die Mitarbeiter des Auftraggebers sollten Aussenräume mit überdachten bzw. beschatteten Sitzgelegenheiten geschaffen werden, die auch zu Gesprächen mit Kunden geeignet sein sollten. Problematisch war der Schutz des prachtvollen Baumbestandes, dessen Wurzelraum auf keinen Fall durch Fundamentierungen oder Einbauten beeinträchtgt werden durfte.

Die eingebauten 6Punkte-Sonnensegel wurden daher auf Schraubfundamente gesetzt, um eine Verletzung der Wurzeln durch eingebrachte Betonfundamente auszuschliessen. Ebenso wurde die eliptische Holzterrasse aus kammergetrockneter und anschliessend in Parafinwachs getränkter Kiefer auf insgesamt 16 Schraubfundamenten gegründet.

Gehölze, Stauden und Blumenzwiebeln wurden ausschliesslich in den Farben Blau / Blauviolett und Weiss nach Standortansprüchen ausgewählt und gepflanzt. Eine computergesteuerte vollautomatische Bewässerung versorgt die Rasenflächen und die Staudenbeete in den trockenen und niederschlagsarmen Monaten mit der notwendigen Feuchtigkeit.



Architekten:

Auer-Weber Architekten BDA

Gartenplanung:

Valentien + Valentien / Guido Dörr                                            

Ausführung:

linea verde